Carolin Kuntschner gewinnt bei den Munich Open

Einen Tag nach ihrer Rückkehr von einem Englandschüleraustausch trumpfte Carolin bei den offenen Münchner Meisterschaften im Kugelstoßen auf. In der Altersklasse W15 erzielte sie nacheinander drei Bestleistungen mit 3kg-Kugel und holte sich im letzten Versuch mit 10,69m den Sieg vor ihrer österreichischen Konkurrentin. Ebenfalls Bestleistung (8,00m, 5. Platz) in der gleichen Altersklasse stieß Julia Roppelt, die außerdem 1,35 hoch sprang und damit Rang 7 belegte.

Bei seinem erst zweiten Wettkampf konnte Lorenzo Cirac (M14) vor allem beim Kugelstoßen überzeugen, wo er 8,99m mit der 4kg-Kugel und Platz 5 erreichte. Beim Weitsprung haderte er dann mit dem Anlauf und blieb mit 4,24m und dem 8. Platz unter seinen Möglichkeiten.

Bericht: Uli Lortz