Trainingslager Schloss Schielleiten


Vom 2.4.-6.4.18 waren die Leichtathletiktrainingsgruppen von Uli und Philip im Trainingslager Schloss Schielleiten in der Nähe von Graz. Die Gegend war sehr schön und bot eine Mischung aus Natur sowie vielen Sportplätzen. Pro Tag waren ca. 5-6 Stunden Sport angesagt. Von Kugelstoßen über Ausdauertraining bis zum Sprint. Zur Halbzeit wurde der Mittwoch Nachmittag genutzt, um eine Pause im nahegelegenen Schwimmbad einzulegen. Trotz der vielen Anstrengung, oder gerade deswegen, hatten alle Beteiligten sehr viel Spaß und die Gruppe wuchs zusammen.

Bericht: Liv, Amelie, Lotta 😎