Impressum

Angaben gemäß § 5 TMG und §55 II RStV:

VfR Garching von 1921 e. V.
Schleißheimer Str. 40
85748 Garching

Vertreten durch 
1. Vorstand:
Uwe Cygan, Jennerweg 2, 85748 Garching
Email: uwe.cygan@vfr-garching.de

Kontakt
Telefon: 089 – 329 11 82
Telefax: 089 – 326 27 659
E-Mail: geschaeftsstelle@vfr-garching.de

Eingetragen im Vereinsregister.
Registergericht: Amtsgericht München
Registernummer: VR 4501

Verantwortlich für den Inhalt nach § 55 Abs. 2 RStV:
 Florian Schöllhorn
E-Mail: leichtathletik@vfr-garching.de

Plattform der Europäischen Kommission zur Online-Streitbeilegung (OS) für Verbraucher: https://ec.europa.eu/consumers/odr/. Wir sind nicht bereit und nicht verpflichtet an einem Streitbeilegungsverfahren vor einer Verbraucherschlichtungsstelle teilzunehmen.

Nutzungsbedingungen und Haftungsausschluss


1. Zustimmung

Ihr Zugang zu dieser VfR Garching von 1921 e.V-Internetseite und Ihre Benutzung der Seite unterliegen den folgenden Bedingungen und dem anwendbaren Recht. Wenn Sie diese Internetseite betreten und nutzen, erkennen Sie diese Bedingungen uneingeschränkt und vorbehaltlos an und bestätigen, dass jede andere Vereinbarung zwischen Ihnen und der VfR Garching von 1921 e.V hiermit ersetzt wird und demzufolge keinerlei Rechtswirkungen mehr besitzt.

 2. Nutzungsumfang

Informationen dieser Internetseite dürfen nur für nicht- persönlichen Gebrauch herunter geladen, gezeigt oder genutzt werden. Dazu zählen alle Texte, Bilder, Ton und Filme. Es ist nicht erlaubt, den Inhalt der Seite ohne schriftliche Erlaubnis vom VfR Garching von 1921 e.V. zu verteilen, zu verändern, zu übermitteln, wiederzuverwenden, weiterzuverschicken oder für öffentliche oder wirtschaftliche Zwecke zu verwenden, außer wenn einzelne Inhalte ausdrücklich für solche Nutzungen zugelassen sind. In diesen Ausnahmefällen sind die freigegebenen Inhalte und die Art ihrer Nutzung jeweils deutlich und ausdrücklich im Text der entsprechenden VfR Garching von 1921 e.V. -Seite beschrieben.

Jegliche Angaben zum Copyright und anderen geschützten Rechten, die sich in herunter geladenen Informationen befinden, müssen beibehalten und wiedergegeben werden. Wenn nicht anders angegeben ist von der Annahme auszugehen, dass alles, was auf dieser Internetseite zu sehen oder zu lesen ist, urheberrechtlich geschützt ist und ohne schriftliche Erlaubnis vom VfR Garching von 1921 e.V. nicht verwendet werden darf, außer es wird nach den hier vorliegenden Nutzungsbedingungen zugelassen.
VfR Garching von 1921 e.V. gibt weder Garantie noch Hinweise, dass die Verwendung von Material, welches auf dieser Internetseite gezeigt wird, keine Rechte Dritter verletzt. Mit Ausnahme der oben genannten eingeschränkten Ermächtigung, wird vom VfR Garching von 1921 e.V. keine Lizenz oder kein Nutzungsrecht gewährt oder verliehen.

 
3. Marken/Urheberrecht

Es ist grundsätzlich davon auszugehen, dass alle Produktnamen auf dieser Internetseite, ob mit Symbol gekennzeichnet oder nicht, geschützte Marken vom VfR Garching von 1921 e.V. sind. Außerdem kann die Internetseite Patente, Technologien, Produkte, Prozesse, oder andere geschützte Rechte vom VfR Garching von 1921 e.V. und/oder Dritten enthalten. Weder eine Lizenz noch ein Recht hinsichtlich solcher geschützten Marken, Patenten, Handelsgeheimnissen, Technologien, Produkten, Prozessen und anderen Eigentümerrechten vom VfR Garching von 1921 e.V. und/oder anderen Parteien wird dem Nutzer der Internetseite gewährt oder verliehen.


4. Haftungsausschluss

VfR Garching von 1921 e.V. bemüht sich, fehlerfreie und aktuelle Informationen auf der Internetseite wiederzugeben.
Die Seite kann dennoch technische Ungenauigkeiten oder Schreibfehler enthalten. VfR Garching von 1921 e.V. behält sich das Recht vor, die Seiteninhalte und die beschriebenen Produkte und Programme jederzeit zu ändern, zu korrigieren oder zu verbessern, ohne ausdrücklich darauf hinzuweisen.

Weder garantiert noch behauptet der VfR Garching von 1921 e.V., dass die Informationen auf der Internetseite richtig oder vollständig sind. VfR Garching von 1921 e.V. übernimmt keine Verantwortung oder Haftung für Fehler oder Auslassungen in den Seiteninhalten. Daher sollten Seitenbenutzer die Inhalte stets mit Vorsicht einschätzen.

Insbesondere können der VfR Garching von 1921 e.V. oder andere Abteilungen des Vereins oder dritte Parteien, die an der Gestaltung, Umsetzung oder Zurverfügungstellung dieser Seite beteiligt sind, nicht haftbar gemacht werden für irgendeinen mittelbaren oder unmittelbaren, zufälligen oder ursächlichen Schaden, der durch den Zugang zur Internetseite, ihre Nutzung, der Unmöglichkeit ihrer Nutzung oder durch irgendwelche Fehler oder Auslassungen im Seiteninhalt entstanden ist. Einige Rechtsordnungen erlauben den Ausschluss gesetzlicher Gewährleistung nicht, deshalb gelten die genannten Ausschlüsse möglicherweise nicht überall. Außerdem übernimmt VfR Garching von 1921 e.V. keine Verantwortung und kann nicht haftbar gemacht werden für irgendwelche Schäden (inkl. Viren) der Computerausrüstung oder anderen Eigentums, die mit dem Zugang oder dem Gebrauch der Seite zusammenhängen oder weil irgendwelches Material, Daten, Texte, Bilder, Videos, oder Musik von der Seite herunter geladen wurde. VfR Garching von 1921 e.V. behält sich das Recht vor, den Betrieb oder die Funktionalität der Seite teilweise oder vollständig zu unterbrechen oder zu beenden, ohne dies vorher bekannt zu geben und ohne dafür Haftung zu übernehmen.

 
5. Informationen, die Sie uns zur Verfügung stellen

Ausgenommen jener Informationen, die durch die Internet-Datenschutzerklärung vom VfR Garching von 1921 e.V. abgedeckt sind, wird jede Mitteilung oder jeglicher Inhalt, welche an die Internetseite durch elektronische Mail oder auf anderem Weg übermittelt werden, als nicht vertraulich und nicht eigentumsähnlich behandelt. Dies umfasst auch Daten, Fragen, Kommentare, Vorschläge oder ähnliches. Alles was übertragen oder geschickt wird, wird Eigentum vom VfR Garching von 1921 e.V. oder ihrer anderen Abteilungen und darf für jeglichen Zweck verwendet werden, einschließlich aber nicht beschränkt auf Vervielfältigung, Bekanntgabe, Übermittlung, Veröffentlichung und Verschickung. Außerdem darf VfR Garching von 1921 e.V. alle Ideen, Konzepte, Know-How oder Techniken, welche in jeglicher Art von Mitteilungen enthalten sind, die an die Internetseite übertragen werden, für jeglichen Zweck verwenden, einschließlich aber nicht beschränkt auf Entwicklung, Herstellung und Produktmarketing.

 
6. Links zu dieser Internetseite

Links zu dieser VfR Garching von 1921 e.V. -Internetseite sind sowohl zu deren Startseite erlaubt wie auch zu deren anderen Seiten (so genannte „tiefe Links“ oder „deep links“), wenn zwei Voraussetzungen erfüllt sind: (i) Die tief verlinkte VfR Garching von 1921 e.V. -Seite muss einen Link zur eigenen Startseite enthalten, und (ii) die Internetadresse der tief verlinkten VfR Garching von 1921 e.V. -Seite muss für den Nutzer deutlich erkennbar sein. Nicht erlaubt sind zum Beispiel Links auf Bestandteile von VfR Garching von 1921 e.V. -Seiten wie „frames“, „includes“, „pop-ups“ oder PDF-Dateien.

Eine Integration von VfR Garching von 1921 e.V. -Internetseiten oder ihren Teilen in die Internetseiten dritter Parteien über „frames“, „includes“, „inline-links“ oder ähnliche spezielle Techniken ist nicht erlaubt.

Ausnahmen von diesen Regeln setzen voraus, dass eine vorherige schriftliche Genehmigung von VfR Garching von 1921 e.V. vorliegt oder dass die freigegebenen Inhalte und die Art ihrer Nutzung deutlich und ausdrücklich im Text der entsprechenden VfR Garching von 1921 e.V. -Seite beschrieben sind.

VfR Garching von 1921 e.V. hat die Internetseiten dritter Parteien, die zu dieser VfR Garching von 1921 e.V. -Internetseite verlinken, nicht überprüft und ist nicht verantwortlich für die Inhalte solcher fremden Seiten.


7. Links zu Seiten Dritter

VfR Garching von 1921 e.V. kann Links zu anderen, in ihren Augen interessanten Internetseiten setzen. Aufgrund der Natur des Internets ist der VfR Garching von 1921 e.V. jedoch weder für den Inhalt der verlinkten Seiten noch für den Datenschutzstandard auf solchen verlinkten Seiten verantwortlich und übernimmt hierfür auch keinerlei Haftung.

 
8. Überarbeitung

Vorliegende VfR Garching von 1921 e.V. Internet-Nutzungsbedingungen und -Haftungsausschluss wurde zuletzt am 12. Juli 2014 aktualisiert. VfR Garching von 1921 e.V. behält sich das Recht vor, die Regelungen bei Bedarf ohne vorherige Ankündigung zu ändern. Wegen solcher Aktualisierungen sollten Nutzer die Regelungen von Zeit zu Zeit erneut einsehen.

Internet-Datenschutzerklärung vom VfR Garching von 1921 e.V.

VfR Garching von 1921 e.V. freut sich über Ihr Interesse an dem Verein und Ihren Besuch auf unserer Website.

Der Schutz Ihrer Privatsphäre ist uns wichtig. Deshalb ist das Einhalten der gesetzlichen Bestimmungen zum Datenschutz für uns selbstverständlich. Die folgende Darstellung vom VfR Garching von 1921 e.V. Datenschutzpolitik erklärt, in welcher Weise VfR Garching von 1921 e.V. im Internet Informationen über einzelne Personen sammelt, verwaltet und nutzt. Die Datenschutzpolitik bezieht sich nur auf Informationen, die VfR Garching von 1921 e.V. aus Internetquellen erhält, die einen Link zu dieser Datenschutzpolitik enthalten. Sie bezieht sich nicht auf Informationen aus anderen Quellen.

Bei Benutzung dieser Website stimmen Sie dem Aufzeichnen, Sammeln und Nutzen von Informationen entsprechend dieser Datenschutzpolitik zu. Sie erkennen außerdem an, dass VfR Garching von 1921 e.V. die Datenschutzpolitik nach eigenem Ermessen ohne vorherige Ankündigung austauschen, verändern, entfernen oder in anderer Weise aktualisieren kann. Es ist die Absicht vom VfR Garching von 1921 e.V., solche Änderungen auf dieser Seite bekannt zu machen, damit Sie vollständig darüber informiert sind, welche Art von Personendaten der VfR Garching von 1921 e.V. sammelt, wie sie sie nutzt, und unter welchen Umständen der VfR Garching von 1921 e.V. darüber Auskunft erteilt.

Der VfR Garching von 1921 e.V. -Datenschutzpolitik ist einfach zu finden, denn ein Verweis befindet sich ist auf jeder Homepage und auf jeder Seite, auf der Personendaten angefordert werden. An solchen Stellen können dem Anlass entsprechend weitere Erklärungen zum Beispiel über den Verwendungszweck der Daten angefügt sein. Diese Datenschutzpolitik, gegebenenfalls mit den zusätzlichen Erklärungen, erläutert, wie VfR Garching von 1921 e.V. die Personendaten behandeln, die Sie im Zusammenhang mit der Nutzung der VfR Garching von 1921 e.V. -Website freiwillig zur Verfügung stellen.

 
1. Garantie der Privatsphäre bzw. des persönlichen Datenschutzes

Der Begriff Personendaten umfasst in vorliegender Darstellung des VfR Garching von 1921 e.V. Datenschutzpolitik Elemente wie Namen, Geburtsdatum, E-Mail- und Wohnadresse oder Telefonnummer – also Daten, welche der Identifikation einer Person dienen können. VfR Garching von 1921 e.V. zeichnet grundsätzlich keine Personendaten auf ohne das Einverständnis der betroffenen Person. VfR Garching von 1921 e.V. behält sich jedoch das Recht vor, in begründeten Ausnahmefällen zusätzliche Aufzeichnungen im gesetzlich möglichen oder gesetzlich erforderlichen Umfang durchzuführen.

Die folgenden Abschnitte erläutern, wie und wann der VfR Garching von 1921 e.V. Personendaten aufzeichnet und sammelt.

 
2. Verwendungszeck von Personendaten

Die meisten vom VfR Garching von 1921 e.V. zur Verfügung gestellten Internetseiten und –funktionen erfordern keine persönliche Registrierung der Besucher. Einige Dienste setzen jedoch eine Registrierung voraus. In diesen Fällen muss auf der angewählten Website ein Formular ausgefüllt werden, wobei gewisse Felder zwingend ausgefüllt werden müssen (Pflichtfelder), andere freiwillig ausgefüllt werden können. Manchmal muss der Besucher dabei einen Benutzername und ein Passwort wählen. Werden die Pflichtfelder leer gelassen, wird der Zugang auf die angewählte Website verweigert und der VfR Garching von 1921 e.V. kann die Anfrage an den Dienst nicht beantworten.
VfR Garching von 1921 e.V. zeichnet Personendaten für diejenigen Zwecke auf, über welche die betroffenen Personen bei der Registrierung bzw. wo immer Personendaten preiszugeben sind, unterrichtet werden. Beispielsweise können aufgezeichnete Personendaten dafür verwendet werden, Kunden mit Produkten oder Dienstleistungen zu versorgen, um einem Kunden die bestellten Produkte und Dienstleistungen in Rechnung zu stellen, um Produkte und Dienstleistungen, welche für den Kunden von Interesse sind, vorzustellen oder zur Kundenkommunikation für andere Zwecke.
VfR Garching von 1921 e.V. bewahrt Personendaten gemäß den anwendbaren gesetzlichen und ethischen Berichts- oder Dokumentationspflichten auf.


3. Geheimhaltung von Personendaten

VfR Garching von 1921 e.V. wird keine aufgezeichneten Personendaten an Drittparteien verkaufen, weitergeben oder vertreiben, außer in den Fällen, die in dieser Datenschutzpolitik beschrieben sind.

VfR Garching von 1921 e.V. ist Teil des VfR Garching von 1921 e.V. -Gruppe. VfR Garching von 1921 e.V. kann die Personendaten anderen Abteilungen des VfR Garching von 1921 e.V. zugänglich machen, welche erklärt haben, die Daten entsprechend dieser Datenschutzerklärung zu behandeln. Außerdem können Personendaten Dritten zugänglich gemacht werden, welche für oder im Namen vom VfR Garching von 1921 e.V. handeln oder im Zusammenhang mit dem Verein VfR Garching von 1921 e.V. stehen, damit diese Dritten die Personendaten ihrem ursprünglich zugrunde liegenden Aufzeichnungszweck entsprechend weiterbearbeiten. Dies betrifft zum Beispiel Lieferungen, Auswertungen oder technischen Service.

Solche Drittparteien richten sich möglicherweise nach anderen Datenschutzgrundsätzen. Jedoch ist der VfR Garching von 1921 e.V. bestrebt, dass solche Drittparteien eine mit dem VfR Garching von 1921 e.V. vergleichbare Datenschutzpolitik mit hohem Sicherheitsstandard betreiben. Gegebenenfalls wird VfR Garching von 1921 e.V. – wo angemessen – mittels Vertrag mit der Drittpartei sicherstellen, dass die dem Dritten weitergegebenen Daten nur für die ausdrücklich vom VfR Garching von 1921 e.V. bezeichneten Zwecke verwendet und bearbeitet werden. 
In zwei weiteren Fällen können die aufgezeichneten Personendaten an Dritte weitergegeben werden: Erstens kann der Betrieb dieser Website und dabei die mit der Website verbundenen Kundendaten verkauft oder übertragen werden. In diesem Fall würde VfR Garching von 1921 e.V. den neuen Betreiber der Seite verpflichten, die Personendaten entsprechend dieser Datenschutzpolitik zu behandeln. Zweitens kann die Offenlegung von Personendaten durch Gesetz, Verordnung oder Gerichtsbeschluss erforderlich werden.

 
4. Zugriffs- und Berichtigungsrecht sowie Recht auf Löschung und Widerruf

Gibt ein Besucher einer VfR Garching von 1921 e.V. Website auf Verlangen seine Personendaten frei, besitzt er ein unbeschränktes Zugangs-, Editions- und Löschungsrecht für diese Daten. Außerdem kann der Besucher untersagen, von VfR Garching von 1921 e.V. kontaktiert zu werden. Wer VfR Garching von 1921 e.V. im Zusammenhang mit der Nutzung seiner Personendaten kontaktieren möchte, wird um eine E-Mail an die Adresse geschaeftsstelle@vfr-garching.de gebeten. Bei Anfragen bittet VfR Garching von 1921 e.V. um den Namen der Website, über die die Daten freigegeben wurden, sowie um die Daten, die korrigiert, aktualisiert oder gelöscht werden sollen. Die Anfragen werden von VfR Garching von 1921 e.V. zügig und in angemessener Weise ausgeführt. Anfragen zur Löschung von Personendaten werden unter Berücksichtigung aller anwendbaren gesetzlichen und ethischen Archivierungs- und Dokumentationspflichten ausgeführt.

 
5. Sicherheit und Vertraulichkeit

Um die Sicherheit und Vertraulichkeit der vom VfR Garching von 1921 e.V. online aufgezeichneten Personendaten sicherzustellen, setzt der VfR Garching von 1921 e.V. Datennetzwerke ein, welche unter anderem mit Firewalls und Passwortschutz entsprechend dem Stand der Technik versehen sind. Obwohl der VfR Garching von 1921 e.V. nicht garantieren kann, dass die Daten nicht verloren gehen, missbraucht oder verändert werden, ist der VfR Garching von 1921 e.V. bestrebt, derartige Vorfälle zu vermeiden.

 
6. Anonyme Daten, „Cookies“ und „Tags“

VfR Garching von 1921 e.V. kann anonyme Informationen über den Besuch von Websites aufzeichnen, wie z.B. über die besuchten Seiten oder die durchgeführten Suchen. Solche anonymen Informationen werden dazu benutzt, den Inhalt der Websites besser auf die Kundenbedürfnisse zuschneiden zu können und um für interne Marktanalysezwecke Statistiken über den individuellen Gebrauch der Websites anzufertigen. Zu diesem Zweck kann der VfR Garching von 1921 e.V. so genannte Cookies installieren, welche beim Besuch einer ihrer Websites den Internetprovider des Besuchers (z.B. tele-online.de) sowie Datum und Uhrzeit des Website-Besuches registriert. Die von VfR Garching von 1921 e.V. benutzten Cookies dienen nicht dazu, die Identität einer Person aufzudecken. Ein Cookie ist ein kleines Informationsteil, welches an die Browser gesendet und auf der Festplatte des jeweiligen Computers gespeichert wird. Cookies fügen dem Computern keinen Schaden zu. Benutzer können ihre Browser so einstellen, dass eine Meldung auf dem Bildschirm das Eintreffen eines Cookies anzeigt. Dies ermöglicht dem Benutzer zu entscheiden, ob das Cookie auf der Festplatte installiert werden soll oder nicht. VfR Garching von 1921 e.V. kann die Dienstleistung von Drittparteien in Anspruch nehmen, damit diese die in diesem Absatz beschriebenen Informationen sammeln und verarbeiten. Diese Drittparteien unterliegen denselben Verpflichtungen, wie oben in Abschnitt 3. „Geheimhaltung von Personendaten“ beschrieben.

VfR Garching von 1921 e.V. kann so genannte „Internet Tags“, auch bekannt als „Ein-Pixel-GIFs“ in Verbindung mit Cookies auf VfR Garching von 1921 e.V. -Websites einsetzen oder durch dritte Werbepartner einsetzen lassen. Diese Tags befinden sich sowohl auf Online-Werbemitteln, die User zu der Website weiterleiten, als auch an mehreren Stellen der Website selber. VfR Garching von 1921 e.V. benutzt diese Technologie, um die Besucherresonanz zur Website zu messen. Dies kann z.B. die Information einschließen, wie oft eine Seite geöffnet wird und welche Informationen abgerufen werden. Die Drittpartei ist aufgrund der Tags und Cookies in der Lage, anonyme Daten über Besucher anderer Websites zu sammeln.

VfR Garching von 1921 e.V. ermittelt oder sammelt durch die Tags oder Cookies keine Informationen, die der Identifikation individueller Besucher dienen können, wie z.B. Namen, Adressen, E-Mail-Adressen oder Telefonnummern.

 
7. Persönliche Information und Kinder

VfR Garching von 1921 e.V. wird wissentlich keine Personendaten von Kindern unter 13 Jahren aufzeichnen, verwenden oder Dritten zugänglich machen, ohne die vorherige Einwilligung des gesetzlichen Vertreters (z.B. ein Elternteil oder Vormund) über einen direkten Kontakt einzuholen. VfR Garching von 1921 e.V. wird (ii) dem gesetzlichen Vertreter mitteilen, welche Personendaten über das Kind gesammelt worden sind, und (ii) der Person mit elterlicher Sorge die Möglichkeit geben, weitere Aufzeichnungen, den Gebrauch oder das Speichern von Personendaten des Kindes zu untersagen. Die Einhaltung von Gesetzen zum Schutz von Kindern ist für den VfR Garching von 1921 e.V. selbstverständlich.

 
8. Links zu anderen Seiten

Die vorliegend erläuterte Datenschutzpolitik findet nur Anwendung auf Websites vom VfR Garching von 1921 e.V. unter Ausschluss von Websites von Dritten. VfR Garching von 1921 e.V. kann so genannte Links zu anderen, in ihren Augen interessanten Websites setzen. VfR Garching von 1921 e.V. versucht soweit als möglich sicherzustellen, dass die mit den VfR Garching von 1921 e.V. Websites verbundenen Seiten höchsten Anforderungen genügen. Aufgrund der Natur des World Wide Web ist es dem VfR Garching von 1921 e.V. jedoch nicht möglich, den Datenschutz-Standard jeder verlinkten Seite zu garantieren oder für die Inhalte der verlinkten Seiten Haftung zu übernehmen. Diese Datenschutzpolitik ist nicht dazu gedacht, auf verlinkte, Nicht- VfR Garching von 1921 e.V. -Websites angewandt zu werden.

 
9. Kontakt zum VfR Garching von 1921 e.V.

Haben Sie Fragen oder Beschwerden betreffend Datenschutz und Datenaufzeichnung auf VfR Garching von 1921 e.V. -Websites und deren Übereinstimmung mit den vorliegend dargelegten Prinzipien, oder haben Sie Kommentare und Verbesserungsvorschläge zum VfR Garching von 1921 e.V. Datenschutzpolitik? Dann nehmen Sie bitte Kontakt zum Datenschutzbeauftragten der VfR Garching von 1921 e.V. auf:

Datenschutzbeauftragter
VfR Garching von 1921 e. V.
Schleißheimer Str. 40
85748 Garching
Telefon: 089 329 11 82
Telefax: 089 326 27 659
E-Mail: geschaeftsstelle@vfr-garching.de

Vorliegende VfR Garching von 1921 e.V. Datenschutzpolitik wurde zuletzt am 12.07.2014 aktualisiert. VfR Garching von 1921 e.V. ist darum bemüht, die technische Umgebung ständig zu verbessern, um die des VfR Garching von 1921 e.V. zur Verfügung gestellten Daten zu bearbeiten. Wegen solcher

Aktualisierungen sollten Nutzer diese Seite zur Datenschutzpolitik von Zeit zu Zeit erneut einsehen.

Datenschutzerklärung und Einwilligungen

Inhaltsverzeichnis:

1. Zielsetzung und verantwortliche Stelle
2. Grundsätzliche Angaben zur Datenverarbeitung
3. Verarbeitung personenbezogener Daten
4. Erhebung von Zugriffsdaten
5. Cookies & Reichweitenmessung
6. Google Analytics
7. Facebook Social Plugins
8. Einbindung von Diensten und Inhalten Dritter
9. Rechte der Nutzer und Löschung
10. Änderungen der Datenschutzerklärung

1. Zielsetzung und verantwortliche Stelle

Diese Datenschutzerklärung klärt über die Art, den Umfang und Zweck der Verarbeitung (u.a. Erhebung, Verarbeitung und Nutzung sowie Einholung von Einwilligungen) von personenbezogenen Daten innerhalb unseres Onlineangebotes und der mit ihm verbundenen Webseiten, Funktionen und Inhalte (nachfolgend gemeinsam bezeichnet als “Onlineangebot” oder “Website”) auf. Die Datenschutzerklärung gilt unabhängig von den verwendeten Domains, Systemen, Plattformen und Geräten (z.B. Desktop oder Mobile) auf denen das Onlineangebot ausgeführt wird.

Anbieter des Onlineangebotes und die datenschutzrechtlich verantwortliche Stelle ist VfR Garching von 1921 e.V., Vertreten durch 
1. Vorstand: Uwe Cygan – E-Mail: uwe.cygan@vfr-garching.de, Schleißheimer Str. 40, 85748 Garching (nachfolgend bezeichnet als “AnbieterIn”, “wir” oder “uns”). Für die Kontaktmöglichkeiten verweisen wir auf unser Impressum

Der Begriff “Nutzer” umfasst alle Kunden und Besucher unseres Onlineangebotes. Die verwendeten Begrifflichkeiten, wie z.B. “Nutzer” sind geschlechtsneutral zu verstehen.

2. Grundsätzliche Angaben zur Datenverarbeitung

Wir verarbeiten personenbezogene Daten der Nutzer nur unter Einhaltung der einschlägigen Datenschutzbestimmungen entsprechend den Geboten der Datensparsamkeit- und Datenvermeidung. Das bedeutet die Daten der Nutzer werden nur beim Vorliegen einer gesetzlichen Erlaubnis, insbesondere wenn die Daten zur Erbringung unserer vertraglichen Leistungen sowie Online-Services erforderlich, bzw. gesetzlich vorgeschrieben sind oder beim Vorliegen einer Einwilligung verarbeitet.

Wir treffen organisatorische, vertragliche und technische Sicherheitsmaßnahmen entsprechend dem Stand der Technik, um sicher zu stellen, dass die Vorschriften der Datenschutzgesetze eingehalten werden und um damit die durch uns verarbeiteten Daten gegen zufällige oder vorsätzliche Manipulationen, Verlust, Zerstörung oder gegen den Zugriff unberechtigter Personen zu schützen.

Sofern im Rahmen dieser Datenschutzerklärung Inhalte, Werkzeuge oder sonstige Mittel von anderen Anbietern (nachfolgend gemeinsam bezeichnet als “Dritt-Anbieter”) eingesetzt werden und deren genannter Sitz im Ausland ist, ist davon auszugehen, dass ein Datentransfer in die Sitzstaaten der Dritt-Anbieter stattfindet. Die Übermittlung von Daten in Drittstaaten erfolgt entweder auf Grundlage einer gesetzlichen Erlaubnis, einer Einwilligung der Nutzer oder spezieller Vertragsklauseln, die eine gesetzlich vorausgesetzte Sicherheit der Daten gewährleisten.

3. Verarbeitung personenbezogener Daten

Die personenbezogenen Daten werden, neben den ausdrücklich in dieser Datenschutzerklärung genannten Verwendung, für die folgenden Zwecke auf Grundlage gesetzlicher Erlaubnisse oder Einwilligungen der Nutzer verarbeitet:
– Die Zurverfügungstellung, Ausführung, Pflege, Optimierung und Sicherung unserer Dienste-, Service- und Nutzerleistungen;
– Die Gewährleistung eines effektiven Kundendienstes und technischen Supports.

Wir übermitteln die Daten der Nutzer an Dritte nur, wenn dies für Abrechnungszwecke notwendig ist (z.B. an einen Zahlungsdienstleister) oder für andere Zwecke, wenn diese notwendig sind, um unsere vertraglichen Verpflichtungen gegenüber den Nutzern zu erfüllen (z.B. Adressmitteilung an Lieferanten).

Bei der Kontaktaufnahme mit uns (per Kontaktformular oder Email) werden die Angaben des Nutzers zwecks Bearbeitung der Anfrage sowie für den Fall, dass Anschlussfragen entstehen, gespeichert.
Personenbezogene Daten werden gelöscht, sofern sie ihren Verwendungszweck erfüllt haben und der Löschung keine Aufbewahrungspflichten entgegenstehen.

4. Erhebung von Zugriffsdaten

Wir erheben Daten über jeden Zugriff auf den Server, auf dem sich dieser Dienst befindet (so genannte Serverlogfiles). Zu den Zugriffsdaten gehören Name der abgerufenen Webseite, Datei, Datum und Uhrzeit des Abrufs, übertragene Datenmenge, Meldung über erfolgreichen Abruf, Browsertyp nebst Version, das Betriebssystem des Nutzers, Referrer URL (die zuvor besuchte Seite), IP-Adresse und der anfragende Provider.

Wir verwenden die Protokolldaten ohne Zuordnung zur Person des Nutzers oder sonstiger Profilerstellung entsprechend den gesetzlichen Bestimmungen nur für statistische Auswertungen zum Zweck des Betriebs, der Sicherheit und der Optimierung unseres Onlineangebotes. Wir behalten uns jedoch vor, die Protokolldaten nachträglich zu überprüfen, wenn aufgrund konkreter Anhaltspunkte der berechtigte Verdacht einer rechtswidrigen Nutzung besteht.

5. Cookies & Reichweitenmessung

Cookies sind Informationen, die von unserem Webserver oder Webservern Dritter an die Web-Browser der Nutzer übertragen und dort für einen späteren Abruf gespeichert werden. Über den Einsatz von Cookies im Rahmen pseudonymer Reichweitenmessung werden die Nutzer im Rahmen dieser Datenschutzerklärung informiert.

Die Betrachtung dieses Onlineangebotes ist auch unter Ausschluss von Cookies möglich. Falls die Nutzer nicht möchten, dass Cookies auf ihrem Rechner gespeichert werden, werden sie gebeten die entsprechende Option in den Systemeinstellungen ihres Browsers zu deaktivieren. Gespeicherte Cookies können in den Systemeinstellungen des Browsers gelöscht werden. Der Ausschluss von Cookies kann zu Funktionseinschränkungen dieses Onlineangebotes führen.

Es besteht die Möglichkeit, viele Online-Anzeigen-Cookies von Unternehmen über die US-amerikanische Seite http://www.aboutads.info/choices oder die EU-Seite http://www.youronlinechoices.com/uk/your-ad-choices/ zu verwalten.

6. Google Analytics

Wir setzen Google Analytics, einen Webanalysedienst der Google Inc. (“Google”) ein. Google verwendet Cookies. Die durch das Cookie erzeugten Informationen über Benutzung des Onlineangebotes durch die Nutzer werden in der Regel an einen Server von Google in den USA übertragen und dort gespeichert.

Google wird diese Informationen in unserem Auftrag benutzen, um die Nutzung unseres Onlineangebotes durch die Nutzer auszuwerten, um Reports über die Aktivitäten innerhalb dieses Onlineangebotes zusammenzustellen und um weitere mit der Nutzung dieses Onlineangebotes und der Internetnutzung verbundene Dienstleistungen uns gegenüber zu erbringen. Dabei können aus den verarbeiteten Daten pseudonyme Nutzungsprofile der Nutzer erstellt werden.

Wir setzen Google Analytics nur mit aktivierter IP-Anonymisierung ein. Das bedeutet, die IP-Adresse der Nutzer wird von Google innerhalb von Mitgliedstaaten der Europäischen Union oder in anderen Vertragsstaaten des Abkommens über den Europäischen Wirtschaftsraum gekürzt. Nur in Ausnahmefällen wird die volle IP-Adresse an einen Server von Google in den USA übertragen und dort gekürzt.

Die von dem Browser des Nutzers übermittelte IP-Adresse wird nicht mit anderen Daten von Google zusammengeführt. Die Nutzer können die Speicherung der Cookies durch eine entsprechende Einstellung ihrer Browser-Software verhindern; die Nutzer können darüber hinaus die Erfassung der durch das Cookie erzeugten und auf ihre Nutzung des Onlineangebotes bezogenen Daten an Google sowie die Verarbeitung dieser Daten durch Google verhindern, indem sie das unter dem folgenden Link verfügbare Browser-Plugin herunterladen und installieren: http://tools.google.com/dlpage/gaoptout?hl=de.

Weitere Informationen zur Datennutzung zu Werbezwecken durch Google, Einstellungs- und Widerspruchsmöglichkeiten erfahren Sie auf den Webseiten von Google: https://www.google.com/intl/de/policies/privacy/partners (“Datennutzung durch Google bei Ihrer Nutzung von Websites oder Apps unserer Partner”), http://www.google.com/policies/technologies/ads (“Datennutzung zu Werbezwecken”), http://www.google.de/settings/ads (“Informationen verwalten, die Google verwendet, um Ihnen Werbung einzublenden”) und http://www.google.com/ads/preferences (“Bestimmen Sie, welche Werbung Google Ihnen zeigt”).

7. Facebook Social Plugins

Unser Onlineangebot verwendet Social Plugins (“Plugins”) des sozialen Netzwerkes facebook.com, welches von der Facebook Ireland Ltd., 4 Grand Canal Square, Grand Canal Harbour, Dublin 2, Irland betrieben wird (“Facebook”). Die Plugins sind an einem der Facebook Logos erkennbar (weißes “f” auf blauer Kachel, den Begriffen “Like”, “Gefällt mir” oder einem “Daumen hoch”-Zeichen) oder sind mit dem Zusatz “Facebook Social Plugin” gekennzeichnet. Die Liste und das Aussehen der Facebook Social Plugins kann hier eingesehen werden: https://developers.facebook.com/docs/plugins/.

Wenn ein Nutzer eine Funktion dieses Onlineangebotes aufruft, die ein solches Plugin enthält, baut sein Gerät eine direkte Verbindung mit den Servern von Facebook auf. Der Inhalt des Plugins wird von Facebook direkt an das Gerät des Nutzers übermittelt und von diesem in das Onlineangebot eingebunden. Dabei können aus den verarbeiteten Daten Nutzungsprofile der Nutzer erstellt werden. Wir haben daher keinen Einfluss auf den Umfang der Daten, die Facebook mit Hilfe dieses Plugins erhebt und informiert die Nutzer daher entsprechend unserem Kenntnisstand.

Durch die Einbindung der Plugins erhält Facebook die Information, dass ein Nutzer die entsprechende Seite des Onlineangebotes aufgerufen hat. Ist der Nutzer bei Facebook eingeloggt, kann Facebook den Besuch seinem Facebook-Konto zuordnen. Wenn Nutzer mit den Plugins interagieren, zum Beispiel den Like Button betätigen oder einen Kommentar abgeben, wird die entsprechende Information von Ihrem Gerät direkt an Facebook übermittelt und dort gespeichert. Falls ein Nutzer kein Mitglied von Facebook ist, besteht trotzdem die Möglichkeit, dass Facebook seine IP-Adresse in Erfahrung bringt und speichert. Laut Facebook wird in Deutschland nur eine anonymisierte IP-Adresse gespeichert.

Zweck und Umfang der Datenerhebung und die weitere Verarbeitung und Nutzung der Daten durch Facebook sowie die diesbezüglichen Rechte und Einstellungsmöglichkeiten zum Schutz der Privatsphäre der Nutzer, können diese den Datenschutzhinweisen von Facebook entnehmen: https://www.facebook.com/about/privacy/.

Wenn ein Nutzer Facebookmitglied ist und nicht möchte, dass Facebook über dieses Onlineangebot Daten über ihn sammelt und mit seinen bei Facebook gespeicherten Mitgliedsdaten verknüpft, muss er sich vor der Nutzung unseres Onlineangebotes bei Facebook ausloggen und seine Cookies löschen. Weitere Einstellungen und Widersprüche zur Nutzung von Daten für Werbezwecke, sind innerhalb der Facebook-Profileinstellungen möglich: https://www.facebook.com/settings?tab=ads oder über die US-amerikanische Seite http://www.aboutads.info/choices/oder die EU-Seite http://www.youronlinechoices.com/. Die Einstellungen erfolgen plattformunabhängig, d.h. sie werden für alle Geräte, wie Desktopcomputer oder mobile Geräte übernommen.

8. Einbindung von Diensten und Inhalten Dritter

Es kann vorkommen, dass innerhalb unseres Onlineangebotes Inhalte oder Dienste von Dritt-Anbietern, wie zum Beispiel Stadtpläne oder Schriftarten von anderen Webseiten eingebunden werden. Die Einbindung von Inhalten der Dritt-Anbieter setzt immer voraus, dass die Dritt-Anbieter die IP-Adresse der Nutzer wahrnehmen, da sie ohne die IP-Adresse die Inhalte nicht an den Browser der Nutzer senden könnten. Die IP-Adresse ist damit für die Darstellung dieser Inhalte erforderlich. Des Weiteren können die Anbieter der Dritt-Inhalte eigene Cookies setzen und die Daten der Nutzer für eigene Zwecke verarbeiten. Dabei können aus den verarbeiteten Daten Nutzungsprofile der Nutzer erstellt werden. Wir werden diese Inhalte möglichst datensparsam und datenvermeidend einsetzen sowie im Hinblick auf die Datensicherheit zuverlässige Dritt-Anbieter wählen.

Die nachfolgende Darstellung bietet eine Übersicht von Dritt-Anbietern sowie ihrer Inhalte, nebst Links zu deren Datenschutzerklärungen, welche weitere Hinweise zur Verarbeitung von Daten und, z.T. bereits hier genannt, Widerspruchsmöglichkeiten (sog. Opt-Out) enthalten:

– Externe Schriftarten von Google, Inc., https://www.google.com/fonts (“Google Fonts”). Die Einbindung der Google Fonts erfolgt durch einen Serveraufruf bei Google (in der Regel in den USA). Datenschutzerklärung: https://www.google.com/policies/privacy/, Opt-Out: https://www.google.com/settings/ads/.

– Landkarten des Dienstes “Google Maps” des Dritt-Anbieters Google Inc., 1600 Amphitheatre Parkway, Mountain View, CA 94043, USA, gestellt. Datenschutzerklärung: https://www.google.com/policies/privacy/, Opt-Out: https://www.google.com/settings/ads/.

– Videos der Plattform “YouTube” des Dritt-Anbieters Google Inc., 1600 Amphitheatre Parkway, Mountain View, CA 94043, USA. Datenschutzerklärung: https://www.google.com/policies/privacy/, Opt-Out: https://www.google.com/settings/ads/.

9. Rechte der Nutzer und Löschung von Daten

Nutzer haben das Recht, auf Antrag unentgeltlich Auskunft zu erhalten über die personenbezogenen Daten, die von uns über sie gespeichert wurden.
Zusätzlich haben die Nutzer das Recht auf Berichtigung unrichtiger Daten, Widerruf von Einwilligungen, Sperrung und Löschung ihrer personenbezogenen Daten sowie das Recht, im Fall der Annahme einer unrechtmäßigen Datenverarbeitung eine Beschwerde bei der zuständigen Aufsichtsbehörde einzureichen.

Die bei uns gespeicherten Daten werden gelöscht, sobald sie für ihre Zweckbestimmung nicht mehr erforderlich sind und der Löschung keine gesetzlichen Aufbewahrungspflichten entgegenstehen.

10. Änderungen der Datenschutzerklärung

Wir behalten uns vor, die Datenschutzerklärung zu ändern, um sie an geänderte Rechtslagen, oder bei Änderungen des Dienstes sowie der Datenverarbeitung anzupassen. Dies gilt jedoch nur im Hinblick auf Erklärungen zur Datenverarbeitung. Sofern Einwilligungen der Nutzer erforderlich sind oder Bestandteile der Datenschutzerklärung Regelungen des Vertragsverhältnisses mit den Nutzern enthalten, erfolgen die Änderungen nur mit Zustimmung der Nutzer.
Die Nutzer werden gebeten sich regelmäßig über den Inhalt der Datenschutzerklärung zu informieren.

Stand: 20.05.2018