2 Medaillen bei den Oberbayerische Blockmehrkampf-Meisterschaften der U16

Am 11.05.2019 fanden die Oberbayrischen Blockmeisterschaften in Gilching bei Starnberg statt. Obwohl die Sonne manchmal hinter den Regenwolken hervor kam, hatte es nur um die 10°C. 

Trotz dieser Wetterbedingungen lief Noah Kornemann mit einer Zeit von 6:51,92min. über 2000 m als erstes ins Ziel ein, wodurch er 2.462 Punkte erreichte und so Oberbayerischer Meister der M15 im Block Lauf wurde.

Weiterlesen

VfR-Athleten holen Bronze bei den Bayerischen Mannschaftsmeisterschaften

Einen großartigen Erfolg feierten die Garchinger U16-Leichtathleten bei den Bayerischen Mannschaftsmeisterschaften, dem sogenannten Bayerncup am 4.5.19 in Ergoldsbach bei Landshut. In der Endabrechnung erzielten die Garchinger mit ihren Kollegen von der LAG Mittleren Isar 46 Punkte und es fehlten ihnen lediglich 3 Punkte auf den Sieg, den der LAC Quelle Fürth für sich verbuchen konnte.

Weiterlesen

Erfolgreiches Oster-Trainingslager in Schielleiten

Zum zweiten Mal absolvierten die Garchinger Nachwuchsleichtathleten der Altersklassen U14-U18 ihre Saisonvorbereitung im österreichischen Bundessportzentrum in Schielleiten bei Graz. Mit 16 Athleten und zwei Trainern waren die Trainingsbedingungen optimal, zumal eine Leichtathletikhalle zur Verfügung stand, die an dem einzigem Schlechtwettertag von uns genutzt wurde. Neben sieben Trainingseinheiten in 5 Tagen kam u.a. mit Beachvolleyball auch der Spaß nicht zu kurz. Nun werden die folgenden Wochen zeigen, wie erfolgreich das Training bei jedem Athleten gewesen ist.

Bericht: Uli Lortz

Quattroball Turnier 2019

… der Termin steht endlich. Ab sofort könnt ihr euch für das diesjährige Garchinger Quattroball Turnier anmelden 🙂

alle Infos auf einen Blick:  Ausschreibung

Veranstalter:
VfR Garching e. V.
Abteilung Leichtathletik

Ansprechpartner:
Veronika Noack (Abteilung Leichtathletik)
vroni-noack[at]web.de

Veranstaltungstage:
Samstag, 01. Juni 2019 (09:00 bis 18:00 Uhr)
Sonntag, 02. Juni 2019 (10:00 bis 18:00 Uhr)

Weiterlesen

Bayerische Hallen-Mehrkampfmeisterschaften U16

Top vorbereitet präsentierten sich die beiden Garchinger Jakob Weller und Noah Kornemann am 17.2.19 in Fürth. Mit einer Reihe von Bestleistungen belegten sie die Plätze 4 und 5 und lagen damit nur 20 bzw. 40 Punkten hinter den Medaillenrängen. 

Jakob erzielte gleich zu Beginn des Wettkampfes eine Bestzeit von 9,42s über 60m Hürden und steigerte sich im Hochsprung auf 1,67m. Mit 5,33m im Weitsprung und 3:14,31 min. über 1000m zeigte er zwei weitere Klasseleistungen und verpasste mit 2184 Punkte nur äußerst knapp die Bronzemedaille. Noah erzielte ebenfalls zwei Bestleistungen im Weitsprung (5,43m) und über 1000m (3:08,34 min.). Über 60m Hürden blieb er aufgrund von Anlaufproblemen an die erste Hürde 0,2s über seiner Bestmarke, die er wiederum im Hochsprung einstellte. Der 5. Platz mit 2164 Punkten war der Lohn eines couragierten 1000m-Laufes, den er mit einem Start-Ziel-Sieg dominierte.